Wohnraumoffensive

von Jens Bucher

Natürlich spielen die Honigbienen in unserer Stadtimkerei oft die erste Geige. Dass ihre wilden Schwestern gleichermaßen beeindruckend sein können, stellen wir immer häufiger fest. In Deutschland leben etwa 560 Arten von Wildbienen, rund 300 davon stehen auf der Roten Liste. Wildbienen sind akut bedroht, sie sind oft spezialisierte Individualisten (im Gegensatz zu den in Kolonien lebenden Honigbienen), die artspezifische Nistplätze benötigen. Unser Motto des Monats November lautet deshalb „Wohnraumoffensive“ - Wir hämmern, bohren, bündeln, stecken und sägen, um im kommenden Jahr ganz praktische und sinnvolle Nisthilfen parat zu haben.

Zurück

Nach oben

Wir arbeiten dran...

dass wir die Soziale Stadtimkerei und die Wachsmanufaktur bald wieder öffnen können – zumindest in reduziertem Umfang. Aufgrund der vielen Bestimmungen zum Schutz unserer Mitarbeitenden, der Akteure und unserer Gäste ist das gar nicht so einfach. Wenn sich etwas tut, informieren wir Sie hier. Noch heißt es jedoch, ein wenig Geduld zu haben.

Mitmachen beim Wettbewerb: Name gesucht!

Die Betreuung der Bienen geht natürlich weiter, und auch die Ernte. Für den neuen Honig vom Stadthaus in der Großen Bleiche suchen wir einen Namen. Machen Sie mit, auf der Website gibt es alle Informationen!

Auf unseren Seiten verwenden wir Cookies und Dienste von Drittanbietern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Support

Tools, die interaktive Services wie Chat-Support und Kunden-Feedback-Tools unterstützen.